Anmeldung zur SnoreFree App Pilotstudie

snorefree.com

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Pilotstudie teilzunehmen! Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns helfen, den positiven Versorgungseffekt der SnoreFree App Therapie nachzuweisen.

Für den erfolgreichen Abschluss der Studie erhalten Sie

  • LifeTime Premium SnoreFree App im Wert von € 250,-
  • SnoreFree UtilityPack inkl. Versand im Wert von € 50,-
  • Pulsoximeter (zertifiziertes Medizinprodukt) inkl. Versand im Wert von ca. € 150,-
  • Persönliche Beratung, online mit Dario Lindes, Logopäde und Erfinder der SnoreFree Methode, im Wert von € 50,-

Die SnoreFree App Therapie

Das SnoreFree App Training kann innerhalb weniger Wochen das Schnarchen deutlich reduzieren und die Schlafatmung verbessern. Diese wissenschaftlich fundierte, neuartige, sanfte und hoch effektive Methode stammt aus der Logopädie und behandelt das Schnarchen in seiner Grundursache, der muskulären Gewebeschwäche im Hals und Rachen.

Ähnlich einem Stimmtraining für Sänger und Sprecher wird durch das SnoreFree Training die Muskulatur im Mund, Hals und Rachen gezielt gestärkt, damit der Atemweg im Schlaf stabil bleibt und offen gehalten wird. Mehr zur Methode, zu Schnarch-Prävention und über gesunden Schlaf erfahren Sie in der SnoreFree App oder auf unserer Webseite.

Wer kann teilnehmen?

  • Alter: ab 18 Jahren
  • BMI (Body mass index) bis 30
  • Halsumfang: Männer bis 42 cm, Frauen bis 40 cm
  • Mit einer der folgenden 3 Diagnosen (ärztlich gesichert):
    • obstruktives Schlafapnoe Syndrom (OSAS): ICD-10 Code G47.31
    • Restriktionen der oberen Atemwege (Upper Airway Resistance Syndrome UARS): ICD-10 Code G47.8 oder J39.9
    • Schnarchen (Rhonchopathie): ICD-10 Code R06.5, ICD-10-CM R06.83
  • Wohnsitz in Deutschland,
  • Smartphone mit Betriebssystem ab Android 6 oder Apple ab iOS 12, oder ein Tablet mit Internetzugang.
  • Sie haben täglich 10-15 Minuten über 3 Monate hinweg Zeit zu trainieren.

Nicht teilnehmen können Personen

  • die nicht oder nur wenig schnarchen,
  • mit neurologischen Störungen und Behinderungen im Bereich Mund-Hals-Rachen (Lähmung, Schlaganfallsymptome, Nervenerkrankung),
  • mit einer Schluckstörung (Dysphagie),
  • mit reinen oder hauptsächlichen Zentralapnoen,
  • mit Nasenpolypen, nasalen Allergien, Nasennebenhöhlen-Entzündung, chronischer Schnupfen/Erkältung, vergrößerte Mandeln, sonstige nasale Atemwegsbehinderungen (z.B. vergrößerte Nasenmuschel), organisch vergrößertes Gaumensegel, organisch vergrößerter Zungengrund, pathologisch rückverlagertes Unterkiefer (Retrogenie), COPD, Asthma, Lungenemphysem, Lungenhochdruck, andere schwere Lungenerkrankungen, die die Blutsauerstoffsättigung beeinträchtigen können
  • Adipositas mit BMI über 30
  • Halsumfang: Männer über 42 cm, Frauen über 40 cm
  • die SnoreFree oder eine ähnliche Methoden schon kennen und länger als 1 Woche damit trainiert haben.

Vor-Anmeldung auf unserer Webseite

Ihre Bewerbung ist ab sofort möglich. Wir berücksichtigen bei der Auswahl der Proband*innen das Datum der Anmeldung (First Come – First Served).

Fragen zur Studie per E-Mail an studie@snorefree.com oder besuchen Sie unsere kostenlose monatliche Online-Sprechstunde.


Bei Problemen mit diesem Anmelde-Formular bitte E-Mail an: cto@snorefree.com

Diese Daten werden von SnoreFree nur erhoben und genutzt, sofern der Gesetzgeber dies ausdrücklich erlaubt oder aber der Nutzer in die Erhebung, Bearbeitung, Nutzung und Weitergabe der Daten einwilligt. Rechtsgrundlage zur Verarbeitung der Daten, bzw. Gesundheitsdaten ist Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO und Art. 9 Abs. 2 S. 1 lit. a DSGVO.

Sie können ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit ohne Angaben von Gründen zurückziehen. Ein Zurückziehen der Einwilligung resultiert in einer Sperrung der Verarbeitung ihrer Daten und zu einer Löschung nach 30 Tagen, innerhalb dieses Zeitraums können Sie ihre Einwilligung erneut erteilen und das Programm ohne Fortschrittsverlust weiternutzen.